Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/jugendbuecher

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Biss...

Die erste Buchreihe das ich vorstelle kennt wahrscheinlich jeder...

Die Biss-Reihe! Bestehend aus den Büchern 'Biss zum Morgengrauen', 'Biss zur Mittagsstunde', 'Biss zum Abendrot' und 'Biss zum Ende der Nacht'. Diese 4 Bücher gehören auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern.

 

Sie handeln von der 17-jährigen Bella, die sich in den schönen Vampir Edward verliebt. Dieser ernährt sich anders als andere Vampire nur von Tierblut. Als Bella mit Edwards Familie Baseball spielen geht, treffen sie auf Vampire, die im Gegensatz zu Edward und seiner Familie Menschenblut trinken. Naja, ich will nicht zu viel verraten, und kann dieses Buch nur empfehlen... 

 _________________________________________________________________

 "Es gab 3 Dinge, deren ich mir absolut sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, einem Teil von ihm - und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war - dürstete es nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt."

  »Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm...«, murmelte er. Ich
schaute zur Seite, um zu verbergen, wie erregt ich war. Verliebte ...
hatte er gesagt!
»Was für ein dummes Lamm«,seufzte ich.
»Was für ein abartiger, masochistischer Löwe.«


"Und wovor genau hast du nochmal Angst?"
"Dass ich gegen einen Baum pralle und äh..." - ich schluckte - "sterbe"
[...]
"Bella, du denkst doch nicht ernsthaft, ich würde gegen einen Baum prallen, oder?"
"Nein, aber ich vielleicht."


"Du hast tief und fest geschlafen; ich hab nichts verpasst."
Dann blitzte etwas in seinen Augen auf. "Dein Monolog war
schon vorbei."
Ich stöhnte. "Und - was hast du diesmal gehört?"
Sein Blick wurde zärtlich. "Du hast gesagt, du liebst mich."
"Das wusstest du doch schon.", sagte ich und senkte den Kopf.
"Trotzdem - es war schön, es zu hören."
Ich verbarg mein Gesicht an seiner Schulter.
"Ich liebe dich", flüsterte ich.
"Du bist mein Leben", antwortete er schlicht.
Es gab nichts weiter zu sagen in diesem Moment.



 

22.10.09 12:52


Werbung


Heyho!!!

Also ich (Charlotte) werde in diesem Blog schreiben wie ich bestimmte Jugendbücher die ich gelesen habe fand. Ob gut oder schlecht, spannend oder langweilig, romantisch oder gruselig...

 

Viel Spaß!

Charlotte

22.10.09 12:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung